top of page
Suche
  • Cynthia Blasberg

Dawn Denim & Jan ‘N June präsentieren Capsule Collection für HW23

Die Fair Fashion Brands Dawn Denim und Jan ‘N June kooperieren für ihre erste gemeinsame Kapsel gemäß der Devise ‚Collaboration beats Competition‘. Die Minikollektion besteht aus zwei High Waist-Modellen in zwei Passformen und drei Farbwegen. Die Baumwolle der Jeans stammt von Good Earth Cotton und ist sowohl Klima-positv als auch in der Wertschöpfungskette nachvollziehbar.


Frau sitzt in schwarzem Designer:innensessel in hellblauer High Waist Jeans.

Dawn Denim knows how


Die ‚Collaboration beats Competion‘-Kapsel feierte gerade erst auf der Seek im Rahmen des Conscious Club Premiere. Was geradezu perfekt zu der von den Veranstalter:innen ausgerufenen Parole ‚Allein ist man schneller, zusammen kommt man weiter.‘ passte. Im Fall von Dawn Denim und Jan ‘N June treffen Denim Know-how und minimalistisches Design aufeinander. „Es entstehen einfach großartige Produkte, wenn sich zwei Brands zusammentun, die dieselben Werte teilen. Jede:r gibt eine gute Prise seiner spezifischen Expertise dazu – fertig“, so Juliana Holtzheimer, Co-Founder von Jan ‘N June. Die großartigen Produkte das sind zwei High Waist Denims, mit je einer Wide Leg und Straight Leg Passform und in den Farbvarianten Light Blue, Medium Blue und Faded Black.


Ausschnitt einer Jeans mit offenem Reißverschluss, so dass man das Label sieht.

Better Cotton, for real now


Dawn Denims Expertise liegt im Namen der Brand offen zutage. Ines Rust und Marian von Rappard stellen seit der Gründung 2015 in der eigenen Fabrik in Saigon ihre Jeans her und haben gleich zwei Jahre in Folge 100 von 100 Punkten im ‚Brand Performance Check‘ der Fair Wear Foundation geholt. Daher hat man sich für die Good Earth Cotton Initiative als Baumwolllieferant für die Kapselkollektion entschieden. Abgesehen davon, dass die gesamte Wertschöpfungskette dokumentiert und nachverfolgbar ist, achtet die Initiative insbesondere auf die landwirtschaftlichen Aspekte beim Anbau der Baumwolle. Im Fokus stehen Gesundheit und Erhalt der zu bewirtschaftenden Böden. Good Earth bemisst das anhand des Bodenkohlenstoffes, der eine entscheidende Voraussetzung für nachhaltige Landwirtschaft darstellt.


Frau sitzt in grünem Designer:innensessel aus Kunststoff.

Jan ‘N June – Look so good.


Also alles im grünen Ökobereich. Der Punkt für das feminine, minimalistische Design geht wiederum an Jan ‘N June. Die Hamburger Brand zeigt seit 2013 wie es eco & fair geht und besticht mit modernen Silhouetten, frischen Farben und Design, das casual und gleichzeitig trendorientiert ist. Oder wie Ines Rust es ausdrückt: „Niemand von uns ist so schlau wie alle von uns. Dieses Potenzial wollen wir noch viel mehr nutzen und freuen uns, dass Jan ‘N June das genauso sieht und wir mit ‚Collaboration beats Competition‘ eine erste gemeinsame Kapselkollektion zusammen herausbringen können.“

Die Kollektion wird ‚Made-on-order‘ mit der Vororder für Herbst/Winter 2023 angeboten. Es wird also produziert, was der Handel bestellt. Der Einkaufspreis startet ab 44 Euro, UVP ab 119 Euro. Die Auslieferung beginnt am 15. August 2023.


dawndenim.com

jannjune.com

bottom of page